MSC 1/2: Interdisziplinäre Anwendungen von Visual Computing

June 5th, 2017

Hinweise zur Lehrveranstaltung

Alle Unterlagen zum Beispielprojekt sind vertaulich zu behandeln (keine Weitergabe an Dritte, nur zur Verwendung während der LV, bitte anschließend löschen).

Die Lehrveranstaltung verfolgt im Wesentlichen den Ansatz des problembasierten Lernens (problem based learning).

Folien zur Lehrveranstaltung:

Zeitplan:

  • 30.3             Einführung, Organisation
  • 6.4             Einführung in Forschungsanträge, Recherche
  • 13.4           Vorstellung Studenten: Vorstellung interdiziplinären Themen
  • 20.4          Vorstellung Studenten: Proposal, Auswahl –> Einreichung mini Skizze (1-2 Seiten) und Übersendungsschreiben
  • ab 21.4    Antragsbearbeitung
  • 25.5      Vorstellung Studenten: Feedback/ status Runde
  • 15.6      Vorstellung aktueller Stand Antrag, Diskussion
  • 22.6     Vorstellung aktueller Stand Antrag, Diskussion
  • 29.6    Abgabe finaler Antrag, Vor-Präsentation (15 min)
  • Prüfung: 15min Antragspräsentation + 15min Befragung

Beispielprojekt MATEDIS (ZIM):

Beispiel für eine Anlage 4 aus einem früheren Projekt (vertraulich!):

Anhang4-Projektbeschreibung

Antragsgliederung:

  1. Titel
  2. Beteiligte Partner
  3. Kalkulation (Annahme: 1 ganze Stelle TV-L 13 entspricht 65tsd€)
  4. Inhalt Anlage 4
  5. AP-Planung (Gannt-Chart + AP-Beschreibung: Wer? Was? Wie lang (PM)?
    1. AP 1: Design (HS-BRS 4PM, FhG SCAI 2PM). In diesem Arbeitspaket wird…

Gliederung, Anlage 4

Weiterführende Links:

  • Förderprogramm ZIM
  • Festlegung: TVL-E13 (Masterabsolvent) €65.000/Jahr, TVL-E12 (Bachelorabsolvent) €55.000
  • Stundenlöhne: SHK 12 €, WHK 18 €
Comments are closed.